Sozial-AG

Die Sozial-AG am KFG

Die Sozial-AG gibt es am KFG seit Januar 2018 als freiwillige Arbeitsgemeinschaft, die sich in ihrer Zielsetzung an christlichen Werten orientiert. Schüler_innen ab Jahrgangsstufe 8 sollen ganz unmittelbar den Wert von sozialem Engagement und Miteinander erfahren. Die konkrete Arbeit in sozialen Einrichtungen und für soziale Projekte soll das Gefühl der Selbstwirksamkeit der Heranwachsenden stärken. Im Umgang mit anderen Menschen erweitern sie ihre soziale Kompetenz und sind im Sinne des Schulgründers für Menschen da.

Die Sozial-AG bietet verschiedene Möglichkeiten des Engagements: Viele der Jugendlichen widmen ein Halbjahr lang eine Stunde pro Woche einer Tätigkeit in einer sozialen Einrichtung. Sie verbringen Zeit mit Kindern oder mit Menschen, die vor besonderen Herausforderungen stehen, und unterstützen beispielsweise alte Menschen, geflüchtete Menschen oder Menschen mit Behinderungen. Zusätzlich nehmen sie an begleitenden Sitzungen teil, um sich untereinander auszutauschen und Erfahrungen zu reflektieren. Darüber hinaus engagieren sich viele von ihnen bei der Planung und Durchführung gemeinsamer sozialer Projekte.

Die Sozial-AG freut sich immer über neue Gesichter und helfende Hände - einfach Kontakt zu den betreuenden Lehrerinnen aufnehmen!

Kontakt:

leiter@kfg-bonn.de

thuelig@kfg-bonn.de

faber@kfg-bonn.de